• Home
  • Blog
  • SO GEHTS: ⚠️ Schlagzeug Mikrofonierung [2023]

In diesem Blogpost lernst Du, wie die Schlagzeug Mikrofonierung funktioniert und welche Mikrofone dafür notwendig sind. Auch eine sehr günstige Methode habe ich für Dich, die Dir den Einstieg in das Thema erleichtern soll. Viel Spaß beim Lesen und Mitdiskutieren!

AFFILIATE Featured IMAGE with Sidebar
Keno Hellmann   

Veröffentlicht am 04.12.2022

Schlagzeug Mikrofonierung

Hinweis: Auf dieser Seite verwende ich sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine Provision verdiene, wenn Du einen Affiliate-Link klickst und etwas kaufst. Hier findest Du weitere Informationen.

FOLGE MIR:

Moin und vielen Dank, dass Du heute wieder auf Sticktricks.de vorbeischaust und Dich rund um das Thema Schlagzeug mikrofonieren informieren möchtest.

Mit der Schlagzeug-Mikrofonierung begibst Du Dich in ein Themengebiet, das von der Wissenschaft bis hin zu Voodoo reicht.

Vieles ist erklärbar und einiges geschieht einfach „zufällig“.

Wie man (ein Schlagzeug) mikrofoniert, kann also mit dem Wissen um die physikalischen Eigenschaften der Mikrofone, den Mikrofon-Typen und dem Musikinstrument oder ganz einfach auch aus dem Bauch heraus geschehen.

Am Ende zählt nur der erzeugte Sound und ob er dem entspricht wonach man gesucht hat. 

Um ein bisschen Licht ins Dunkle zu bringen, habe ich diesen Schlagzeug Mikrofonierung Workshop für Dich zusammen gestellt.

Ich zeige Dir 2 einfache Methoden in unterschiedlichen Preisklassen und natürlich auch, welche Mikrofone zum Einsatz kommen und warum.

So kannst Du auswählen, wie Du Dein Schlagzeug mikrofonieren möchtest und kannst gleich mit Deinen eigenen Versuchen starten.

Klingt gut?

Hier kommt das Inhaltsverzeichnis:

Schlagzeug Mikrofonierung - Schritt für Schritt erklärt

Wie gerade schon erwähnt, gibt es nicht die eine Methode, die Dich zum Ziel führt. 

Viel mehr ist es wichtig, dass Du mit den Dir zur Verfügung stehenden Mitteln genau das herausholst, was möglich ist. 

Zuerst zeige ich Dir eine sehr günstige Methode, die mit etwas Übung zu hervorragend klingenden Aufnahmen führt:

Hier findest Du alle im Artikel vorgestellten Mikros, Kabel, Ständer & Audio-Interfaces

Methode #1: Die Low Budget Schlagzeug Mikrofonierung mit 2 bis 4 Mikrofonen

Eine der günstigsten Möglichkeiten der Schlagzeug Mikrofonierung kannst Du mit den folgenden Teilen umsetzen:

#1
Der Zoom H5 Handy Recorder ist Grundlage der Schlagzeug Mikrofonierung

Zoom H5 Handy Recorder

Zoom H5 Handy Recorder

Der Zoom H5 Handy Recorder ist schon eine ganze Weile auf dem Markt.
Aktuell kostet dieses praktische Aufnahme-Gerät für Probenraum und für unterwegs nur noch knappe 235,- Euro (KLICK) und dafür bekommst Du eine ganze Menge:

1. Es ist einerseits ein Audio-Interface, das Du direkt an Deinem PC anschließen kannst, um Dein Drumset in Logic Pro X oder in einer anderen DAW aufzunehmen.

2. Andererseits kannst Du es auch als mobiles Stand-Alone Aufnahmegerät nutzen, um komplett ohne Computer zu recorden.

3. Es kommt mit eingebauter Overhead-Mikrofonie, so dass Du Dir darüber bei Verwendung dieses Gerätes keine weiteren Gedanken musst.

4. Zusätzlich kannst Du 2 weitere Mikrofone - z.B. für Snare & Bass Drum - über XLR Eingänge anschließen, was für viele Aufnahmen schon ausreicht.

Hier findest Du meinen Zoom H5 Test, wenn Du mehr über dieses geniale Teil erfahren möchtest.

5 von 5 Sterne

#2
Das Shure SM 57 Snare Drum Mikrofon ist der Klassiker.

Shure SM 57 Snare Drum Mikrofon

Shure SM 57 Snare Drum Mikrofon

Das Shure SM 57 ist wohl der Klassiker unter den Schlagzeug Mikrofonen.

Es wird in 95 / 100 Fällen als Snare Drum Mikrofon eingesetzt und das aus gutem Grund: Es klingt super und ist sehr stabil und robust gebaut, so dass es viel verzeiht.

Aktuell kostet es knappe 100,- Euro, wie Du hier sehen kannst

Neben der Funktion als Snare Drum Mikrofon kann es außerdem zur Abnahme von Gitarren-Amps und natürlich auch für den Gesang eingesetzt werden.

5 von 5 Sterne

#3
Das Audix D6 ist ein sehr gutes Bass Drum Mikrofon

Audix D6 Bass Drum Mikrofon

Audix D6 Bass Drum Mikrofon

Mit dem Audix D6 bekommst Du ein sehr gutes Bass Drum Mikrofon für verhältnismäßig kleines Geld.

Es ist auch für Anfänger gut geeignet, weil man recht schnell den Sound bekommt, den man sich von einer Bass Drum vorstellt.

Für Rock- und Popmusik eignet es sich sehr gut und ist sehr zu empfehlen.

Aktuell kostet es ca. 188,- Euro (KLICK).

Hier habe ich weitere Bass Drum Mikrofone für Dich gelistet, die sich ebenfalls sehr gut eignen und viel verwendet werden.

5 von 5 Sterne

#4
Mikrofonstativ für Mikrofonierung

K&M Mikrofonstativ

Mikrofonstative

Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass Du natürlich auch Mikrofonstative benötigst, um den Aufbau umzusetzen.

Meine Devise: Wer billig kauft, kauft mindestens 2x. Daher empfehle ich hochwertige Mikrofonständer von K&M, die ich ebenfalls hier gelistet habe.

Für das Bass Drum Mikrofon benötigst Du ein kleines robustes Stativ, das dem Gewicht des Bass Drum Mikrofons standhält.

Für den Zoom H5 benötigst Du ebenfalls einen stabilen Mikrofonständer, der ausreichend hoch ist und das Gewicht des Recorders halten kann.

Bitte achte beim Kauf darauf, dass Du zusätzlich einen 1/4“ Adapter für die Gewindeaufnahme am Zoom H5 benötigst, um ihn am Mikrofonständer anzubringen.

Für das Snare Drum Mikrofon kannst Du entweder ein Mikrofonstativ in entsprechender Höhe kaufen oder eine günstigere Variante vorziehen, die ich weiter unten beschreibe.

5 von 5 Sterne

#5
XLR Mikrofonkabel für Schlagzeug Mikrofonierung

XLR Mikrofonkabel

Mikrofonkabel

Auch die Mikrofonkabel gehören natürlich zum Schlagzeug Mikrofonieren dazu.

Auch hier ist es ratsam, nicht allzu sehr auf das Geld zu achten. Du bekommst für ein paar Euros mehr einfach bessere Qualität, die auch länger hält und sogar besser klingt. Voodoo? :-)

Hier habe ich 3 und 5 m lange Kabel für Dich gelistet. Wenn die Länge nicht passt, dann findest Du die Kabel auch in kürzeren und längeren Varianten.

5 von 5 Sterne

Aufbau Methode #1

Wenn Du Dich für diese Low-Budget Methode entscheidest, kannst Du folgenden oder ähnlichen Aufbau vornehmen:

Schlagzeug mikrofonieren mit 3 Mikrofonen

Schlagzeug Mikrofonierung mit dem Zoom H5, Snare- und Bass Drum Mikrofon.

Der Zoom H5 hat bereits zwei eingebaute Kondensator-Mikrofone, die als Overhead-Mikrofone dienen. 

Daher ist es ratsam, den Zoom H5 per Mikrofonständer über dem Schlagzeug (mittig) zu positionieren, so dass alle Instrumente gleichermaßen aufgezeichnet werden können.

Natürlich ist es nicht ganz leicht, die exakte Mitte über Deinem Schlagzeug zu finden. Ein wenig Testen lohnt sich aber und Du wirst es in den Aufnahmen gut hören können, wenn der H5 ideal steht.

Das Shure SM57 oder ein anderes Snare Drum Mikrofon kannst Du über der Snare Drum positionieren.

Wenn Du keinen weiteren Mikrofonständer für das SM57 zur Hand hast, ist diese Halterung von K&M ideal und kostet nicht viel Geld. 

Mit dieser Halterung kannst Du das Mikrofon direkt am Stimmring Deiner Snare oder Tom anbringen:

Shure SM57 Snare Drum Mikrofon

Shure SM57 Snare Drum Mikrofon

Für die Bass Drum nimmst Du z.B. das Audix D6 oder ein Shure Beta 52, AKG 112 oder oder.

Wenn Du alles für einen 1. Test aufgebaut hast, kannst Du ein paar Probeaufnahmen machen und anschließend mit der Feinjustierung weitermachen.

Methode #2: Die Koffer Mikrofonierung

Viele Hersteller haben in den letzten Jahren komplette Schlagzeug-Mikrofon-Sets auf den Markt gebracht, die praktischerweise mitsamt Koffer angeboten werden.

So bekommt man ein ganzes Arsenal aus aufeinander abgestimmten Schlagzeug-Mikrofonen mit denen man sofort loslegen kann.

2022 kamen gleich 3 Mikrofonkoffer für Schlagzeuger auf den Markt - Das 3. ist das Günstigste:

#1
Lewitt Beatkit Schlagzeug Mikrofone für Recordings & Live

Lewitt Beatkit

Lewitt Beatkit

Das Lewitt Beatkit besteht aus 4 Mikrofonen zum Schlagzeug Mikrofonieren:

1x Bass Drum, 1x Snare Drum und 2 Overhead Mikrofone.

Obwohl ich eben „Koffer“ erwähnte, kommt dieses Set in einem Karton, der nicht für den ständigen Transport gedacht und gemacht ist.

Die Mikrofone sind ein tolles Set für Einsteiger und können natürlich auch für die Abnahme und Mikrofonierung anderer Instrumente genutzt werden.

Insbesondere das Snare Drum Mikrofon MTP 440 DM kann vielfältig verwendet werden und macht sich auch als Mikrofon vor einem Gitarren-Amp sehr gut.

Dieses Set ist ebenfalls für den Live-Betrieb super geeignet.

5 von 5 Sterne

#2
Lewitt Beatkit Pro Schlagzeug Mikrofone mit Koffer

Lewitt Beatkit Pro

Lewitt Beatkit Pro

Das Lewitt Beatkit Pro ist sozusagen der große Bruder des Beatkit.

Darin enthalten sind 7 Mikrofone, die in einem extrem stabilen Hartschalenkoffer geliefert werden:
1x Bass Drum, 1x Snare Drum, 3x Tom Tom, 2x Overhead.

Dieses Mikrofon-Kit richtet sich an ambitionierte Drummer, Home- und Profistudios und es klingt wirklich hervorragend.

Natürlich ist auch dieses Set für die Abnahme im Live-Betrieb geeignet.

5 von 5 Sterne

#3
Presonus DM-7 Schlagzeug Mikrofone

Presonus DM-7

Presonus DM-7 Drum Set Mikrofone

Das mit Abstand günstigste Mikrofon-Set ist das Presonus DM-7.

Es ist lächerlich günstig (!!!) und die Qualität ist so gut, dass sie überhaupt nicht zum Preis passt! Zusätzlich wird auch dieses Mikrofon-Set in einem stabilen Metallkoffer geliefert, so dass man sich auch unterwegs keine Sorgen machen muss.

Ich habe mich längere Zeit mit dem Gedanken beschäftigt, wie man ein so gutes Set für so kleines Geld hinbekommt und habe keine richtige Antwort gefunden.

Es ist das ideale Einsteiger Set mit 7 Mikrofonen: 1x Bass Drum, 1x Snare, 3x Tom Tom und 2x Overhead.

5 von 5 Sterne

Aufbau Methode #2

Wie ganz oben angedeutet, ist die „Koffer-Methode“ teurer als die vorangegangene.

Das liegt einerseits an den Mikrofon-Sets selbst, die zwischen 279,- und ca. 1.100,- Euro kosten, aber auch an den zusätzlichen Geräten, Kabeln & Stativen, die benötigt werden.

Bei 4, bzw. 7 (oder noch mehr) Schlagzeug Mikrofonen benötigt man Audio-Interfaces, die Eingangskanäle in entsprechender Anzahl bereitstellen.

Auch solche „großen“ Audio-Interfaces habe ich hier für Dich verlinkt.

Schon mal nach den Preisen geschaut?

Genau, hier muss man tatsächlich bereit sein, ein kleines Investment zu tätigen. 

Der Aufbau selber ist leicht!

Die Snare- und Tom Mikrofone im Beatkit Pro und im Presonus DM-7 sind mit Halterungen ausgestattet, so dass sie direkt am Spannreifen der Trommeln befestigt werden können.

Für das Snare Drum Mikrofon im kleineren Beatkit benötigt man entweder ein Stativ oder man kauft sich eine zusätzliche Halterung, um die am Spannreifen der Snare zu montieren.

Aufbau der Overhead-Mikrofone

In allen Mikrofon-Koffern sind je 2 Overhead Mikrofone enthalten.

Wie schon beim Zoom H5 sind diese Kondensator-Mikrofone dafür da, das (Stereo-) Gesamtbild des Schlagzeugs aufzunehmen.

Overhead-Mikrofone können auf 2 unterschiedliche Weisen positioniert werden. Beide Varianten, auf die ich noch etwas näher eingehe, wurden hier sehr schön beschrieben.

XY Mikrofonierung:
Für die XY Mikrofonierung benötigst Du zwar nur 1 Mikrofonständer, aber zusätzlich eine Stereoschiene, an der beide Mikrofone in der XY Stellung montiert werden.

Stereoschiene für Overhead Mikrofone

Stereoschiene für Overhead Mikrofone

Bei dieser Variante werden beide Mikrofone im rechten Winkel zueinander positioniert.

Dabei sollten beide Mikrofone so über dem Schlagzeug aufgebaut werden, dass sie das Gesamtbild der Drums aufzeichnen können. 

Dafür ist je nach Gewicht der Overhead Mikrofone ein hoher und stabiler Mikrofonständer ein Muss.

AB Mikrofonierung:
Die zweite Art der Overhead Mikrofonierung nennt sich die AB Mikrofonierung.

Hierfür benötigst Du 2 Mikrofonständer. Die Overhead-Mikrofone werden nun links und rechts vom Schlagzeug positioniert, um ein möglichst großes Stereobild zu erzeugen.

Beide Varianten XY oder AB benötigen Zeit und Geduld beim Aufstellen und Positionieren. Sei also nicht enttäuscht, wenn die ersten Versuche nicht zum optimalen Klang führen.

Schlussfolgerungen

Wenn Du ein Schlagzeug mikrofonieren möchtest, benötigst Du neben den verschiedenen Mikrofonen und Gerätschaften viel Zeit und Geduld, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.

Die hier vorgestellten Methoden können Dir zwar eine 1. Vorstellung davon geben, worauf es bei der Schlagzeug-Mikrofonierung ankommt, die Erfahrungen musst Du jedoch selber über die Zeit sammeln.

Eine 3. Methode, die ich hier noch nicht erwähnt habe, besteht aus der Zusammenstellung einzelner Mikrofone.

Dieses ist jedoch eher ratsam, wenn Du schon etwas mehr Erfahrung hast und Ausschau mach ganz bestimmten Mikros hältst. Diese findest Du oftmals auch gebraucht in sehr gutem Zustand auf den entsprechenden Portalen.

Ähnlich wie beim Schlagzeug Lernen selbst, ist also auch das richtige Mikrofonieren eine Erfahrungssache, für die Du Dir Zeit lassen solltest.

Dabei wünsche ich Dir ganz viel Spaß und beim Trommeln natürlich auch!

Bis zum nächsten Mal!

SO GEHTS: ⚠️ Schlagzeug Mikrofonierung [2023] 1

FAQ Schlagzeug mikrofonieren

Wie mikrofoniert man ein Schlagzeug?

SO GEHTS: ⚠️ Schlagzeug Mikrofonierung [2023] 2

Ein 5-teiliges Schlagzeug bestehend aus Snare Drum, Bass Drum, Hi-Tom, Mid-Tom, Stand-Tom, Hi-Hat, Crash- und Ride Becken kann auf unterschiedliche Art und Weise mikrofoniert werden:
1. Mit 8 Mikrofonen:
Jede Trommel wird hier einzeln mikrofoniert. Auch die Hi-Hat wird mikrofoniert und für das Gesamtbild des Schlagzeugs kommen 2 Overhead-Mikrofone zum Einsatz.
2. Mit 4 Mikrofonen inkl. Handy Recorder:
Bei dieser Methode kommt ein Handy Recorder wie der Zoom H5 und zwei externe Mikrofone wie das Shure SM57 und das Audix D6 zum Einsatz. Der Handy-Recorder nimmt über die enthaltenen Kondensatormikrofone das Gesamtbild als Overhead Mikrofon auf, Snare Drum und Kick Drum Mikros werden über die 2 weiteren Eingänge per XLR Kabel angeschlossen.
3. Mit 2 Mikrofonen:
Bei dieser Schlagzeug Mikrofonierung kann z.B. ein Handy Recorder wie der Zoom H5 zum Einsatz kommen oder man nimmt 2 Overhead Mikrofone, mit denen man das Gesamtbild des Schlagzeugs aufzeichnet.
4. Weitere Arten der Schlagzeug Mikrofonierung:
Je nach Anzahl der vorhandenen Mikrofone können weitere Typen der Mikrofonierung zum Einsatz kommen. Die Recorder-Man Technik wird zum Beispiel mit 3 Mikrofonen durchgeführt.

Wie viele Mikros für Drums?

Um das ideale Recording-Ergebnis für den Endmix im Studio zu gewährleisten, ist es ratsam die gleiche Anzahl an Mikrofonen bereitzustellen, wie Trommeln (Instrumente) am Drum Set vorhanden sind. Oftmals wird ein 5-teiliges Schlagzeug bestehend aus Snare, Bass Drum, Hi-Tom, Mid-Tom, Stand-Tom, Hi-Hat, Crash- und Ride Becken mit mindestens 7 oder 8 Mikrofonen mikrofoniert.
Je mehr Signale man für den Endmix zur Verfügung haben möchte, desto mehr Mikrofone, Kabel, Ständer und Eingangskanäle am Mischpult oder Audio-Interface werden also benötigt. Oftmals wird z.B. die Snare Drum nicht nur von der Schlagseite, sondern auch (unten) von der Resonanzseite mikrofoniert. Ähnlich ist es bei der Kick Drum: Hier werden häufig mehrere Mikrofone innerhalb der Bass Drum und 1–2 Mikrofone außerhalb der Kick Drum positioniert. Ähnliches gilt für die Becken. Besonders das Ride Becken wird häufig individuell mit einem eigenen Mikrofon abgenommen.

Welches Mikro für Schlagzeug?

SO GEHTS: ⚠️ Schlagzeug Mikrofonierung [2023] 3

Je nach Art und Weise der Schlagzeug Mikrofonierung kommen verschiedene Mikrofone zum Einsatz. Da ein modernes Drum Set gleich aus mehreren Instrumenten wie Trommeln und Becken besteht, kommen in der Regel auch mehrere Mikrofone zum Einsatz:
1. Bass Drum: z.B. Shure Beta 52, AKG D112, Audix D6
2. Snare Drum: z.B. Shure SM57, Beyerdynamic M201 etc.
3. Tom Toms: z.B. Sennheiser e604, Sennheiser MD441, etc.
4. Hi-Hat: z.B. Beyerdynamic MC 950, M 160 uvm.
5. Overhead: z.B. Neumann KM 184
Natürlich ist die Schlagzeug Mikrofonierung auch mit 1, 2 oder 3 Mikrofonen möglich. Hierbei muss man jedoch bedenken, dass das Ergebnis nicht so individuell editier- und mixbar ist, da gleich mehrere Signalquellen mit einem Mikrofon aufgezeichnet werden.

Was braucht man alles, um ein Schlagzeug aufzunehmen?

Um ein Schlagzeug aufzunehmen, benötigt man die folgenden Komponenten:
1. Ein Audio Interface
2. XLR-Kabel
3. Mikrofonstative
4. Mikrofone
5. Schlagzeug
6. DAW wie z.B. Ableton Live, Cubase, Garage Band, Logic Pro
7. Strom

Das könnte Dir auch gefallen:

Mega Thomann Cyberweek Deals 2022

Mega Thomann Cyberweek Deals 2022

Elektro Schlagzeug Test

Elektro Schlagzeug Test

Tags


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
Success message!
Warning message!
Error message!