Keno
Keno spielt seit seinem 15. Lebensjahr Schlagzeug und ist großer Fan von Genesis, Phil Collins, Sting, Red Hot Chilly Peppers, Incognito, Chaka Khan, Randy Crawford und vielen anderen Bands aus Rock, Pop, Funk & Soul. Die bekanntesten Musiker, mit denen er auf der Bühne stand, sind Elton John, Rosenstolz & Big Soul.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Auf dieser Seite verwende ich sogenannte Affiliate – Links.
Wenn Du einen Affiliate – Link klickst und anschließend etwas kaufst, dann erhalte ich für die Vermittlung eine kleine Provision vom Anbieter und zwar ohne Extrakosten für Dich!

Hand & Fuß Fill in am Schlagzeug

Du möchtest ein Schlagzeug Fill In lernen? Eins, das nicht nur mit den Händen gespielt wird, sondern eins, bei dem auch die Füße zum Einsatz kommen und an dem Du vermutlich ein wenig zu knabbern hast, bis es funktioniert?

Okay, dann bist Du hier genau richtig gelandet!
Heute geht es nämlich genau darum.

Hand Hand – Fuß Fuß

Hier kommen alle Infos, die Du benötigst, damit Du das Fill-In, das Du oben oder auch hier sehen kannst, Schritt für Schritt nachvollziehen und üben kannst.

1. Schritt (Start 1:28 Min.)Im ersten Schritt wählst Du ein sehr langsames Tempo aus und übst das Fill In zunächst nur auf der Snare. Als Rechtshänder spielst Du folgende Schlagkombination:

Rechts – Links – Bass Drum – Bass Drum (als Linkshänder beginnst Du entsprechend mit Links)

2. Schritt (Start 2:56 Min.)Im zweiten Schritt verteilst Du die Schläge, wie im Video zu sehen, auf Snare, Tom 1, Tom 2 und Stand Tom.

3. Schritt (Start 5:20 Min.)Im dritten Schritt kommt die getretene Hihat dazu.Im Video siehst Du, wie es klingen und aussehen sollte, wenn Du sie als 1/4 Note auf den Zählzeiten 1, 2, 3 & 4 trittst.

4. Schritt (Start 6:16 Min.)Im vierten Schritt siehst Du, wie ich 1/8 Noten auf der Hihat trete. Starte wieder langsam und steigere Dich ganz allmählich, bis Du höhere Geschwindigkeiten fehlerfrei spielen kannst.

5. Schritt (Start 7:40 Min.)Im fünften Schritt zeige ich Dir noch ein paar Möglichkeiten, wie Du das gelernte Fill In in einem Groove anwenden kannst. Probiere auch mal die umgekehrte Schlagreihenfolge aus:
Bass Drum – Bass Drum – Recht – Links

Schlagzeugnoten:Hier kannst Du noch die Schlagzeugnoten zu der Übung herunterladen.

​Fragen?

Wenn Du Fragen hast, dann schreibe einfach einen Kommentar weiter unten auf der Seite.
Ich antworte so schnell es geht.

Viel Spaß beim Üben!

>